Radiobeiträge:


Diagnose aus der Ferne

15.06.2013 | Deutschlandfunk

Die "International Conference on Mobile Business" beschäftigt sich mit dem immer vielfältiger werdenden Einsatz mobiler Endgeräte in der Geschäftswelt. Bei der diesjährigen Veranstaltung in Berlin lag einer der Themenschwerpunkte auf der Nutzung von Smartphones und Tablet-Computern im Gesundheitsbereich.

 

Fernsehberichte:


mpass - Bericht des ZDF von der MCTA

29.01.2008 | ZDF Morgenmagazin

mpass - Bericht des ZDF von der MCTA

Vodafone und O2 starten mit "mpass" einen neuen mobilen Bezahldienst. Das System, welches sich zunächst auf die Zahlungsabwicklung von Onlinegeschäften beschränken soll, kann dabei auch von Kunden anderer Mobilfunkanbieter genutzt werden. Auf diese Weise möchten die beiden Unternehmen den, von Experten als lange überfällig bewerteten, Durchbruch im Bereich des mobilen Bezahlens erreichen. 

Printartikel:


Bargeld und EC-Karte verschwinden im Jahr 2018

Februar 2014 | Die Welt

Beim Bäcker, im Taxi oder im Supermarkt: Immer seltener wird in Deutschland mit Bargeld bezahlt. Handelsfirmen prophezeien, dass im Jahr 2018 EC- und Kreditkarten durch das Smartphone ersetzt werden. Als Mobile-Experte gibt PD Dr. Key Pousttchi seine Einschätzung zu den AGFEAs und ihren Einfluss auf die Entwicklung des Mobile Payments. 

Adieu, schöner Schein

Februar 2014 | Die Welt und Berliner Morgenpost

Immer häufiger können Kunden bereits mit dem Smartphone bezahlen. Dem Bargeld wird nun endgültig der Kampf angesagt. Key Pousttchi, Leiter der Forschungsgruppe wi-mobile prognostiziert, dass sich neue Technologien wie "Beacon" in den nächsten Jahren ausbreiten werden.

Das deutschlandweite Handyticket scheitert noch

Dezember 2013 | VDI nachrichten

Nach wie vor können sich Netzbetreiber, Banken und Verkehrsbetriebe nicht auf gemeinsame Verfahren für das bundesländerübergreifende, bargeldlose Bezahlen von Fahrscheinen für Busse und Bahnen einigen. Die Bundesrepublik steckt für den Mobile-Commerce-Experten Key Pousttchi im Dauerstau.